Der Leucht­turm „Phare de la Pyra­mide“ in Bénodet

51a3864ed3ad604d2340c3f8fe249f94_L

Die­ser 48m hohe Leucht­turm wurde einst…

als Ersatz für eine alte Holz­bake in Pyra­mi­den­form errich­tet und diente dazu, den See­leu­ten die Zufahrt zum Fluss Odet anzuzeigen.

Bénodet ist auch der größte Bade­ort des Dépar­te­ments Finis­tère. Von hier aus kann man auch zum Insel­ar­chi­pel Les Glé­nan mit dem Schiff fahren.

Für Sie interessante Reiseangebote

Weitere Blogbeiträge

Allgemein

Das Wet­ter in Frankreich

Frank­reich weist, auf­grund sei­ner Größe und sei­ner unter­schied­li­chen Geo­gra­phie, kli­ma­tisch unter­schied­li­che Regio­nen auf. Ein gro­ßer Teil des Lan­des im Nor­den und Wes­ten ist rela­tiv flach. Im

Allgemein

La Quiche

Die Quiche Lor­raine, eine Insti­tu­tion in Loth­rin­gen, aber nicht nur in Frank­reich beliebt und bekannt. Und das aus gutem Grund!! Rich­tig gemacht und mit guten

Schlös­ser der Loire Teaser

    Schlös­ser der Loire Das Loire­tal weist eine Viel­zahl his­to­ri­scher Monu­men­ten auf. Z.B. seine majes­tä­ti­schen Schlös­ser, wel­che alle Ereig­nisse der fran­zö­si­schen Geschichte dar­stel­len… Weiterlesen …

Kontaktieren Sie uns und buchen Sie jetzt ihre Traumreise für:

Der Leucht­turm „Phare de la Pyra­mide“ in Bénodet