Mit Das Beste in Frank­reich erkun­den Sie die Côte d‘Azur wirk­lich individuell

Die Côte d‘Azur indi­vi­du­ell erle­ben: Das ver­spre­chen viele Rei­se­an­bie­ter, bie­ten ihren Kun­den Appar­te­ments, Hotels oder Feri­en­häu­ser an und stel­len eine Liste an Sehens­wür­dig­kei­ten zusam­men, die die Rei­sen­den besu­chen kön­nen. Wir bei das-beste-in-frankreich.de fin­den: Das ist wenig ori­gi­nell und kaum indi­vi­du­ell. Unsere Ange­bote bie­ten Ihnen mehr: Erkun­den Sie die Côte d‘Azur wirk­lich indi­vi­du­ell mit dem eige­nen Auto, woh­nen Sie in lan­des­ty­pi­schen Bou­tique-Hotels, 4- und 5‑S­terne-Hotels oder in fami­liä­ren Cham­bres d‘hôtes. Genie­ßen Sie die süd­fran­zö­si­sche Küche in von uns getes­te­ten Restau­rants und unter­neh­men Sie Aus­flüge zu attrak­ti­ven Zie­len, die Sie garan­tiert nicht in jedem belie­bi­gen Rei­se­füh­rer fin­den werden.

das-beste-in-frankreich.de ist das Pro­jekt von Sabine Lau­rent, einer Fran­zö­sin aus Loth­rin­gen, die seit eini­gen Jah­ren glück­lich ver­hei­ra­tet in Dort­mund lebt. Sie hat alle Unter­künfte per­sön­lich für Sie aus­ge­sucht und Wert dar­auf gelegt, dass in den Gast­ge­ber­fa­mi­lien eng­lisch und manch­mal auch deutsch gespro­chen wird. „Meine Sehn­sucht nach Frank­reich ist immer geblie­ben. Ich möchte Ihnen mein Hei­mat­land so zei­gen, wie ich es schätze: Berei­sen Sie die Côte d‘Azur und andere Regio­nen indi­vi­du­ell und ent­de­cken sie, was sie so beson­ders macht“, sagt Sabine Laurent.

Sie rei­sen mit dem eige­nen Auto und woh­nen in meh­re­ren lan­des­ty­pi­schen Unterkünften

Auf der Web­seite fin­den Sie eine indi­vi­du­elle Reise ent­lang der Côte d‘Azur bereits aus­ge­ar­bei­tet. Sie geht über 10 bis 12 Tage, auf Wunsch kann Ihr Urlaub gern ver­län­gert wer­den. In die­ser Zeit steu­ern Sie mit dem Auto in aller Regel drei unter­schied­li­che Unter­künfte in Cham­bres d‘hôtes an, alle lie­gen abseits der manch­mal lau­ten und hek­ti­schen gro­ßen Städte in ruhi­gen Lagen, von allen Quar­tie­ren aus kön­nen Sie die Küste trotz­dem schnell errei­chen. Auf der Rund­reise Côte d‘Azur indi­vi­du­ell lie­gen diese Quar­tiere in der Nähe von Cas­sis, Saint-Tro­pez und wahl­weise Can­nes oder Nizza. Bei den meis­ten die­ser Cham­bres d‘hôtes han­delt es sich um sehr alte Gebäude, die in frü­he­ren Jah­ren zum Bei­spiel als Wein­gü­ter, Bau­ern­höfe, Schu­len, Heime, Klös­ter, Post­sta­tio­nen, Ölmüh­len oder Manu­fak­tu­ren genutzt wur­den. Die Besit­zer haben diese Häu­ser mit viel Liebe restau­riert, alle bie­ten heute als moderne Gast­häu­ser sehr hohen Kom­fort. Das unter­schei­det sie von den deut­schen Früh­stück­pen­sio­nen und noch ein wich­ti­ger Unter­schied kommt hinzu: Sie woh­nen in einer fami­liä­ren Umge­bung, in der man sich auf­merk­sam um Ihr Wohl­erge­hen bemü­hen wird.

Wir machen Ihnen Insi­der-Vor­schläge für indi­vi­du­elle Tagesausflüge

Dazu gehört am Mor­gen ein lan­des­ty­pi­sches und reich­hal­ti­ges Petit Déjeu­ner, viele Ihrer Gast­ge­ber berei­ten Ihnen gern auch ein Lunch­pa­ket für den Tag. Für jeden Ihrer Urlaubs­tage macht Ihnen das-beste-in-frankreich.de Vor­schläge für Tages­aus­flüge: Erle­ben Sie spek­ta­ku­läre Natur zum Bei­spiel in der Buch­ten­land­schaft Calan­ques de Cas­sis mit Krei­de­fel­sen, die bis zu 600 Meter auf­ra­gen. Zuge­ge­ben: Dort­hin fah­ren wäh­rend der Hoch­sai­son auch viele andere Leute, aber die­ser Küs­ten­ab­schnitt ist der­ma­ßen schön, dass Sie ihn gese­hen haben soll­ten. Viele unse­rer Aus­flugs­an­ge­bote füh­ren Sie in das roman­ti­sche Hin­ter­land mit sei­nen mit­tel­al­ter­lich anmu­ten­den Berg­dör­fern und atmo­sphä­ri­schen Städt­chen. Viele Ken­ner mei­nen: Abseits der manch­mal mon­dä­nen Küste mit Orten wie Can­nes, Saint-Tro­pez, Monaco oder Nizza macht diese wun­der­schöne Land­schaft den beson­de­ren Reiz eines indi­vi­du­el­len Urlaubs an der Côte d‘Azur aus. Und an der Küste locken neben den genann­ten gro­ßen Zie­len immer noch Fischer­dör­fer mit wun­der­schö­nen klei­nen Häfen.

Genie­ßen Sie geho­be­nen Kom­fort in den Cham­bres d‘hôtes

Ent­span­nen Sie nach einem erleb­nis­rei­chen Tag in Ihren Cham­bres d‘hôtes. Viele bie­ten Ihnen einen Swim­ming-Pool und gepflegte medi­ter­rane Gär­ten mit wun­der­schö­nen Rück­zugs­or­ten. Alle Häu­ser ver­fü­gen über W‑LAN und TV. Freuen Sie auch auf den Abend und auf La Table d‘hôtes. Viele unse­rer Gast­häu­ser bie­ten an man­chen Aben­den der Woche diese uri­gen Run­den mit lan­des­ty­pi­schen Menues an, dann sit­zen Urlaubs­gäste und die Gast­ge­ber gemüt­lich an einem Tisch, lachen viel und knüp­fen neue Bekannt­schaf­ten. Manch­mal wird bis in die Nacht gefei­ert. Und weil in jedem Haus wenigs­tens ein Mit­glied der Fami­lie eng­lisch spricht, wer­den Sie sich in inter­na­tio­na­ler Runde stets gut ver­stän­di­gen können.

Exklu­sive Rei­se­tipps fin­den Sie in Ihrem per­sön­li­chen Reiseheft

Oder besu­chen Sie am Abend eines der Restau­rants am Ort, die das-beste-in-frankreich.de Ihnen exklu­siv emp­fiehlt. Reser­vie­ren Sie vor­her einen Platz. Die pas­sen­den Emp­feh­lun­gen und Tele­fon­num­mern fin­den Sie in Ihrem Rei­se­heft, das es zu jeder Ihrer Sta­tio­nen gibt. Diese Hefte sind mit Liebe zum Detail gestal­tet, nach der Buchung erhal­ten Sie Ihr Car­net de voyage per Post. Im Heft fin­den Sie Emp­feh­lun­gen zu jedem Ort: Dazu gehö­ren Tipps für Genie­ßer, für Wein­ken­ner, für Sport­li­che, für Roman­ti­ker und für alle, die die Côte d‘Azur wirk­lich indi­vi­du­ell erkun­den möch­ten. „Und dazu gehört für mich, dass ich Ihnen auch mit­teile, was Sie nicht unbe­dingt sehen und besu­chen müs­sen. Denn auch auf der indi­vi­du­el­len Reise ent­lang der Côte d‘Azur gibt es Orte, die über­lau­fen oder über­teu­ert sind“, sagt Sabine Lau­rent. Sie hilft übri­gens jeder­zeit gern von Deutsch­land aus, falls es ein­mal Schwie­rig­kei­ten zum Bei­spiel bei der Reser­vie­rung von Tischen oder dem Anmie­ten von Fahr­rä­dern oder Boo­ten geben sollte.

Sie haben schon Vor­freude? Und möch­ten diese gern noch inten­si­ver genie­ßen? Dann wer­fen Sie einen Blick auf diese Lese­probe die­ses Rei­se­hef­tes: Es beschreibt exem­pla­risch und in Aus­zü­gen das Ange­bot zur Rund­reise „Bur­gund für Genießer“.

Kontaktieren Sie uns und buchen Sie jetzt ihre Traumreise für:

Côte d’A­zur individuell