Freitag, 22 Mai 2020 12:22

Frankreich Urlaub ab dem 15. Juni wieder möglich!

Nach den Ankündigungen von Emmanuel Macron und Heiko Maas wird der Urlaub in Frankreich ab dem 15. Juni 2020 wieder möglich sein.

Voraussetzung ist natürlich, dass die gute Entwicklung bei den Ansteckungs- und Infektionsraten sich nicht wieder deutlich verschlechtert.

Die aktuelle Entwicklung in Frankreich ist hier sehr positiv. Insbesondere gilt dies für die sogenannten grünen Regionen. (Karte) Hier ist das Infektionsgeschehen vergleichbar mit sehr gering betroffenen Regionen in Deutschland, wie zum Beispiel Mecklenburg-Vorpommern. Zu den grünen Regionen zählen alle Regionen mit Ausnahme des Großraum Paris und der Region Grand-Est. Nach den letzten Aussagen ist davon auszugehen, dass die Region Grand-Est demnächst auch eine grüne Region wird.

In den grünen Regionen werden voraussichtlich bereits ab dem 2 Juni die Hotels, Chambres d'hôtes, Restaurants, Sehenswürdigkeiten und Museen wieder öffnen.

Was bedeutet das für den Urlaub in Frankreich?

Mit Ausnahme von Paris finden alle meine Reisen in Regionen statt, die vom Corona Virus nur wenig bis gar nicht betroffen wurden. Selbstverständlich gelten in allen Regionen in Frankreich – wie auch in Deutschland – die Hygieneregeln, deren Einhaltung verpflichtend ist.

Anders als bei Massenurlauben in großen Hotels oder bei der Reise auf Kreuzfahrtschiffen ist das Konzept von Das Beste in Frankreich völlig anders. Sie reisen mit ihrem eigenen Auto, übernachten in kleinen Hotels oder privaten Chambre d'hôtes und erleben die Bretagne, das Baskenland, das Burgund, die Loire oder die Côte d'Azur ganz individuell.

Meine Gastgeber und Dienstleister haben die Empfehlungen der entsprechenden Behörden umgesetzt. So findet das Frühstück in der Regel an Einzeltischen statt und es wird serviert – anstelle eines Büfetts. Die Reinigung der Zimmer und der Nutzung der Pools ist ebenfalls geregelt.

Das Wichtigste ist aber das Sie den Urlaub genießen. Die Küstenwanderungen an der frischen Luft der Bretagne, der Strandurlaub in Biarritz, das Fahrradfahren an der Loire oder das Sonnenbaden an der Cote d'Azur ist wichtig um sich zu entspannen und die Akkus aufzuladen; speziell in diesen Zeiten.

Gelesen 222 mal
Artikel bewerten
(2 Stimmen)