Mittwoch, 03 Februar 2016 15:18

Confit de Canard, Enten-Konfit

Confit de Canard, Enten-Konfit Confit de Canard, Enten-Konfit

Le „confit de canard" (Enten-Konfit) ist eins meiner Lieblings Gerichte.

Dieses Gericht kommt aus Südwest Frankreich und wird oft mit Bratkartoffeln gegessen (am besten auch im Entenfett gebraten, sie schmecken noch viel besser....). Warum ist das Fleisch so zart und geschmackvoll? Weil die Keulen 3 Stunden Minimum langsam gekocht werden. Wenn ich Lust auf Enten-Konfit habe, mache ich einfach eine Dose auf. Die Keulen sind schon zubereitet. Ab in den Ofen für 15 Minuten. Bon appétit !

Gelesen 524 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)