Gourmetreise Frankreich

Entdecken Sie Frankreich auf Ihrer individuellen Gourmetreise

Wo soll eine Gourmetreise hinführen, wenn nicht nach Frankreich? Reisen Sie individuell in das Land der Genießer, reisen Sie mit dem eigenen Auto oder nehmen Sie einen Mietwagen, falls Sie lieber mit der Bahn oder dem Flugzeug anreisen. Ihre Übernachtungen sind schon gebucht: das-beste-in-frankreich.de hat für Sie handverlesene Quartiere ausgesucht, die nicht jeder Tourist einfach so finden kann. Und für jeden Tag Ihrer Gourmetreise durch Frankreich bekommen Sie von das-beste-in-frankreich.de Vorschläge dazu, was Sie heute unternehmen können. Ein verpflichtendes Programm gibt es nicht und genau das ist gemeint, wenn es um einen besonders individuellen Urlaub geht.

Ihr Vorteil: Sie haben einen ganzen Rucksack voller Insider-Informationen dabei. Zusammengestellt hat diese Infos für Sie Sabine Laurent, Gründerin und Inhaberin von das-beste-in-frankreich.de. Die Französin ist in Lothringen aufgewachsen und lebt seit einigen Jahren mit ihrem Mann in Dortmund. Von hier aus besucht Sie regelmäßig die Gastgeber der Quartiere, recherchiert neue Unterkünfte und checkt, was Sie vor Ort alles erleben können. Sie übernachten auf Ihrer Gourmetreise durch Frankreich in kleinen, familiär geführten Sterne-Hotels und in den für Frankreich so typischen Chambres d‘hôtes: Das sind kleine, ruhige Pensionen mit Familienschluss, alle Häuser in den Angeboten von das-beste-in-frankreich.de bieten hohen Komfort, oft einen Swimming-Pool und immer W-LAN.

Lassen Sie sich nit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen

Die Betreiber dieser kleinen Häuser dürfen nach dem Gesetz höchstens fünf Räume für Feriengäste vermieten, sie wohnen also ruhig und lassen sich auf der Gourmetreise durch Frankreich mit den Köstlichkeiten aus der Region verwöhnen. Zum Beispiel bei einer Table d‘hôtes: Ihre Gastgeber bereiten ein köstliches Menue zu, Gastgeber und Urlauber nehmen gemeinsam Platz und genießen. So entstehen internationale Runden, die manchmal bis in die Nacht das Leben wie Gott in Frankreich feiern. Sie brauchen keine Sorge haben, dass Sie sich vielleicht nicht unterhalten können: Mme Laurent hat bei der Auswahl der kleinen Hotels und Chambres d‘hôtes Wert darauf gelegt, dass Ihre Gastgeber englisch sprechen, mit einigen werden Sie sich auch auf deutsch verständigen können.

Sie wohnen in mehreren Quartieren mit gehobenem Komfort 

Ihre Gourmetreise in Frankreich geht bei den meisten der bereits ausgearbeiteten Angebote über 10 bis 12 Tage, auf individuelle Wünsche geht Sabine Laurent gern ein. Während dieser Zeit wohnen Sie in aller Regel in drei unterschiedlichen Quartieren – und das hat Vorteile: Sie können die Ziele Ihrer Tagesausflüge schnell erreichen und Sie lernen den individuellen Stil mehrere Häuser kennen. Darüber hinaus knüpfen Sie reichlich Kontakte, wenn Sie möchten. Schon auf der Webseite von das-beste-in-frankreich.de finden Sie viele Vorschläge dazu, was Sie an diesem Ort und in der Umgebung auf Ihrer Gourmetreise durch Frankreich erleben und besichtigen können. Noch detaillierter sind die Informationen in Ihrem persönlichen Reiseheft. Dazu später mehr.

Wählen Sie Ihre Region oder kombinieren Sie Ihre Gourmetreise nach Frankreich

Aktuell in der Saison 2019 führt Ihre Reise Sie in diese wunderschönen Regionen:

  • Drôme, Provence und Côte d‘Azur. Südfrankreich ursprünglich in der Drôme, Lavendelfelder in der Provence, spektakuläre Küsten, Bergdörfer, kleine Fischerhäfen.
  • Burgund und Champagne. Der Himmel für Genießer. Lokale und regionale Produkte, die wie der Champagner zu Weltruhm gelangten.
  • Loiretal und Schlösser der Loire. Wenn Sie wollen, wohnen Sie auf der gesamten Gourmetreise in Frankreich bei dieser Tour in Schlössern.
  • Périgord. Französische Lebensart pur – l‘art de vivre! Wälder, Hügel, Flusslandschaften und 1000 Schlösser.
  • Schlemmen und erleben an der wilden, 2700 Kilometer langen Küste. Entscheiden Sie: Liegt hier der Anfang oder das Ende der Welt?
  • Atlantikküste mit Baskenland. Sandstrände, mondäne Bäder, wildes Land der Basken, erleben Sie auch San Sebastian auf der spanischen Seite.
  • Stadtreise Paris individuell. Gemütlich und entspannt. Entdecken Sie die versteckten Seiten der Metropole, gemütliche Gassen, schöne Geschäfte, Bistros und Brasserien mit fantastischer Küche.

Das Reiseheft: Ihr individueller Guide zur Gourmetreise

Entscheiden Sie, welche Region Ihr Favorit sein wird auf der Gourmetreise nach Frankreich. Sabine Laurent: „Sie möchten länger durch Frankreich reisen? Kein Problem: Ihre individuellen Wünsche sind für mich Herausforderungen, die ich liebe und denen ich mich gern stelle.“ So organisiert sie kombinierte Reisen durch mehrere Regionen und auf Wunsch auch über mehrere Wochen.

Zu jeder Station gibt es das individuelle Reiseheft. Hierin beschreibt Sabine Laurent sehr detailliert, was Sie an dieser Station erwartet: So heißen Ihre Gastgeber, dies sind die wichtigen Telefonnummern, hier können Sie ein Boot oder Fahrrad leihen, in diesem Restaurant sollten Sie dies und jenes genießen. Das Reiseheft hat einen weiteren Vorteil: Manchmal verrät Ihnen Insiderin Sabine Laurent auch, was Sie guten Gewissens verpassen dürfen…