Individualreise Paris

Individualreise nach Paris. Wohnen in lebenswerten Quartiers und hochwertigen Hotels

Im Corona-Jahr 2020 hielt sogar Paris für einige Wochen und Monate den Atem an. Ausgehverbote beruhigten den Puls dieser Metropole auf einen derart ruhigen Schlag, dass es unheimlich war. Als sich allmählich vieles wieder öffnete, wurde manchen Parisern klar, was sie an ihrer Stadt eigentlich haben und was sie so lieben: Für eine Zeitlang war es wieder da, dieses lässige Leben in der Stadt der Liebe, das für jedes Quartier so typische Lebensgefühl, diese Entspanntheit und der Genuss mit allen Sinnen. So möchte ich Ihnen Paris auf einer Individualreise zeigen. Mit meinem Angebot von das-beste-in-frankreich.de für ein Paris fern der Massen.

Mein Name ist Sabine Laurent, ich bin Französin, in Lothringen aufgewachsen und lebe seit einigen Jahren mit meiner Familie in Dortmund. Mein Konzept für Individualreisen in die schönsten Regionen Frankreichs und nach Paris geht so: Sie reisen individuell mit dem eigenen Auto an, ich buche Quartiere für Sie, die ich selbst ausgesucht habe. Sie sind unabhängig von einem festen Programm oder Reiseablauf. Stattdessen erstelle ich Ihnen für jede Reise ein individuelles Reiseheft, das Carnet de Voyage. Darin finden Sie zahlreiche Insider-Tipps, die Sie so in anderen Reiseführen nicht finden werden. Die Informationen dazu habe ich selbst recherchiert, manchmal kommen sie auch von den Inhabern der Unterkünfte, in denen Sie wohnen. Als Einheimische und Pariser kennen sie sich am besten aus und sind immer auf einem aktuellen Wissensstand.

In der Nähe: Elysée, Opéra, Galeries Lafayette und Place de la Madeleine

Auf ihrer Individualreise nach Paris wohnen Sie in ruhigen 3- und 4-Sterne-Hotels im 8eme und 9eme Arrondissement. Konzipiert ist die Reise für 2 Personen und 3 Nächte im Doppelzimmer. In beiden Arrondissements erreichen Sie weltberühmte Sehenswürdigkeiten gut zu Fuß: Im 8eme sind dies zum Beispiel der Elyséepalast und die Place de Madeleine, im 9eme die Galeries Lafayette auf dem Boulevard Haussmann und die Opéra. Es handelt sich um gehobene und sichere Stadtviertel. Dank schalldichter Verglasungen werden Sie auch mitten in Paris ruhigen Schlaf finden. Manche Zimmer gehen Richtung Innenhof, in dem Sie in einer Lounge entspannen können.

Individualreise nach Paris. Im Herzen der Metropole und dennoch ruhig schlafen

Paris ist leider nicht berühmt für ein durchgehend hohes Niveau seiner Unterkünfte. Oft sind billige Quartiere hellhörig, das Personal schlecht gelaunt und das karge Frühstück besteht aus einer Riesenschüssel Kaffee und einem Croissant. Auf Ihrer Individualreise in Paris mit das-beste-in-frankreich werden Sie das genaue Gegenteil kennen und lieben lernen.

Sie beginnen den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück, das seinen Namen verdient. Direkt vor Ihrer Haustür finden Sie kleine Gassen und ruhige Straßen mit Restaurants, Cafés und überdachten Galerien, deren Besuch an regnerischen Tagen immer eine gute Idee ist. In diesen Arrondissements gibt es noch zahlreiche Inhaber-geführte Geschäfte, die keine Wünsche offen lassen: Ganz gleich, ob Sie Mode, Schmuck, Kunst, französische kulinarische Spezialitäten oder Bücher kaufen möchten.