Urlaub in der Normandie

Urlaub in der Normandie. Individuell mit dem eigenen Auto und in hochwertigen Unterkünften mit Familienanschluss

Atemberaubende Klippen und weiße Dünen an einer 600 Kilometer langen Küste, dazu ein grünes Hinterland mit sanften Hügeln und dichten Wäldern. Das ist die Normandie im Nordwesten Frankreichs. Eine wunderschöne Region, in der Ihnen ältere und neuere Geschichte auf Schritt und Tritt begegnen wird. Mit das-beste-in-frankreich.de machen Sie Urlaub in der Normandie auf individuelle Weise mit dem eigenen Auto. Sie wohnen in landestypischen 3 oder 4-Sterne-Hotels oder in ebenso typischen wie beliebten Chambres d‘Hôtes mit Familienanschluss.

Ihren Urlaub in der Normandie hat Sabine Laurent für Sie als Rundreise konzipiert, die Sie durch die Landschaften der Picardie, der Haute- und Basse-Normandie führen wird. An 12 Tagen reisen Sie durch das Land und wohnen in 4 unterschiedlichen Quartieren. Keine Sorge: Die Anfahrt zu jedem neuen Quartier dauert nie länger als eine Stunde.

Zu jeder Unterkunft erhalten Sie wiederum in Ihrem individuellen Reiseheft (Carnet de Voyage) Tipps dazu, was in der Nähe sehenswert ist, was Sie im Urlaub in der Normandie auf keinen Fall verpassen sollten und wo Sie noch echte Geheimtipps finden können. Ihr Reiseheft ist allerdings kein Programm, das Ihnen etwas vorschreibt, sondern es gibt Ihnen lohnende Tipps für Ihre Aktivitäten. Diese allerdings sehr detailliert und mit viel Ortskenntnis. Und falls Sie mal einen Tag in Ihrem Chambre d‘hôtes oder im kleinen Hotel relaxen möchten, dann tun Sie das einfach. Denn Sie wohnen in liebevoll gestalteten Gasthäusern, in denen Sie in gepflegten Gärten und Parks und manchmal auch am Swimming-Pool entspannen können.

Ihr Reiseheft gibt Ihnen Insider-Tipps zu den Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Sabine Laurent hat alle Quartiere selbst ausgesucht und steht in ständigem Kontakt zu Ihren Gastgebern. Hat am Ort ein neues Restaurant eröffnet, gibt es spannenden Führungen durch Manufakturen, Museen oder historische Gebäude? Mit dem Reiseheft und den Tipps Ihrer freundlichen Gastgeberfamilien sind Sie stets auf dem Laufenden. Alle Gastgeber sprechen übrigens Englisch und manchmal auch deutsch. Sabine Laurent: „Ihr Urlaub in der Normandie soll zu einem Erlebnis werden und dazu gehört, dass Sie sich jederzeit verständigen können. Daher ist mir eine reibungslose Kommunikation bei der Auswahl meiner Häuser stets sehr wichtig.“

Urlaub in der Normandie bedeutet Urlaub in einem typischen Teil Frankreichs

Ihren Urlaub in der Normandie verbringen Sie in einer Region, die touristisch nicht überlaufen ist, hier haben Sie Platz, Zeit und Muße, alles in Ruhe zu genießen. Sie wohnen entweder direkt am Meer oder auf dem Land. Viele der Unterkünfte sind liebevoll sanierte Gebäude, die in früheren Zeiten anderen Zwecken dienten. Leben Sie in Landgütern und Herrenhäusern, in ehemaligen Schulen, Klöstern, Poststationen oder ehemaligen Manufakturen.

Es ist nicht zuletzt der besondere und individuelle Charme der kleinen Hotels und Chambres d‘Hôtes, die Ihren Urlaub in der Normandie prägen und unvergesslich machen werden. In einem Chambres d'hôtes genießen Sie das Frühstück und Abendessen gemeinsam mit Ihren Gastgebern und anderen Urlaubern. Regelmäßig laden die Patrons Ihre Gäste zu den berühmten Tables d‘hôtes ein, sie kochen Spezialitäten der lokalen und regionalen Küche mit mehreren Gängen. So bilden sich internationale Runden am großen Tisch, die Bekanntschaften schließen und das Leben nicht selten bis in den späten Abend oder die Nacht hinein feiern.

Im Urlaub in der Normandie wohnen Sie direkt am Meer oder auf dem Land

Entdecken Sie die Normandie als eine Gegend, die nicht touristisch überlaufen ist. Ihr Vorteil ist Ihre Unabhängigkeit. Abseits der vereinbarten Uhrzeiten für Frühstück oder Abendessen in Ihrer Unterkunft haben Sie keine Verpflichtungen und müssen nicht in einen Reisebus einsteigen, obwohl sie gern noch am Ort verweilen möchten. Bestellen Sie noch einen Café oder einen Drink, während sich die Sonne langsam senkt. In Ihrem Urlaub in der Normandie wohnen Sie entweder direkt am Meer oder auf dem Land, in jedem Fall aber in ruhigen Quartieren, die von den Inhabern mit Hingabe gepflegt werden. Verbringen Sie entspannte Stunden im Garten, im Park oder am Swimming-Pool, den einige der Unterkünfte ebenfalls zu bieten haben.

Gemeinsam genießen und feiern bei den Tables d‘Hôtes

An manchen Abenden der Woche bitten die Patrons ihre Feriengäste zu einer Table d‘Hôtes: Dann sitzen alle gemeinsam an einem Tisch und genießen lokale und regionale Speisen über mehrere Gänge. Hier bilden sich internationale Runden, hier werden Bekanntschaften geschlossen, Informationen ausgetauscht und hier wird das Leben wie Gott in Frankreich gefeiert.

Freuen Sie sich auf die spektakuläre Bucht der Somme und auf das Tal der Seine. Erkunden Sie auf Ihrer Rundreise durch die Normandie entlang der 600 Kilometer langen Küste grandiose Klippen, malerische Buchten und kleine Fischerorte. An vielen Orten der Normandie wird Ihnen alte wie neue Geschichte auf Schritt und Tritt begegnen: Zu den beliebtesten Ausflugszielen zählen die Strände, an denen am 6. Juni 1944 die Alliierten landeten und mit der Operation Overlord das Ende des Zweiten Weltkriegs einläuteten.

Lassen Sie sich kulturell und kulinarisch verwöhnen auf Ihre Rundreise durch die Normandie

Nicht an jedem Abend werden Sie hier zu Abend essen. Ihr Carnet de Voyage gibt Ihnen Tipps für gute Restaurants und andere gastronomische Betriebe in der Nähe und auch Ihre Gastgeber werden Ihnen gern verraten, wo es sich lohnt, Platz zu nehmen oder etwas zu reservieren. Ihr Vorteil: Das Reiseheft nennt Ihnen, wenn es geboten scheint, auch Orte, die Sie meiden können, ohne etwas zu verpassen. Denn auch im Urlaub in der Normandie gibt es mitunter Restaurants, die zu teuer sind oder Museen, die nicht wirklich etwas Interessantes zu bieten haben. Das sind allerdings in dieser Region klar die Ausnahmen. Ihre Rundreise durch die Normandie führt Sie in eine typisch französische Region, in der Sie sich kulturell und kulinarisch erstklassig verwöhnen können – Comme Dieu en France...

An der Bucht der Somme und auf den höchsten Klippen Frankreichs

Erkunden Sie die wilden Landschaften der Somme und die sanfte Landschaft des Tals der Seine. Freuen Sie sich auf malerische Kieselstrände und auf die steilsten Küsten Frankreichs. Genießen Sie die Spezialitäten der Region wie Tarte Normande, den Camembert, den Cidre und den weltberühmten Apfelbrand Calvados, der nur echt ist, wenn er von hier stammt.

Ihre Stationen liegen nahe der spektakulären Bucht der Somme, im Tal der Seine oder in Fußnähe zu den Steilküsten des Ärmelkanals. Sie haben jeweils die Wahl, ob Sie in einem kleinen Sterne-Hotel oder in einem Chambres d‘Hôtes wohnen möchten. Sabine Laurent berät Sie gern individuell und erstellt Ihnen ein Angebot. Sie möchten den Urlaub in der Normandie gern verlängern oder eine zusätzliche Woche in der westlich angrenzenden Bretagne verbringen? Kein Problem: Sabine Laurent liebt als Anbieterin individueller Frankreichreisen genau solche Herausforderungen.