Indi­vi­du­al­reise Loiretal

Sehen Sie Schlös­ser und vie­les mehr auf Ihrer Indi­vi­du­al­reise durch das Loiretal

Das Loire­tal zählt zu den belieb­tes­ten Feri­en­re­gio­nen Frank­reichs und emp­fängt Jahr für Jahr Besu­cher aus aller Welt. Viele von ihnen klap­pern ein Schloss nach dem ande­ren ab und wis­sen am Ende manch­mal gar nicht mehr, was sie heute eigent­lich besich­tigt haben. Tun Sie sich kei­nen Stress an, son­dern gestal­ten Sie eine Indi­vi­du­al­reise durch das Loire­tal ganz nach Ihren Wün­schen und Vor­lie­ben. Dazu hat das-beste-in-frankreich.de drei span­nende Rei­sen für Sie aus­ge­ar­bei­tet, die schon beim Lesen die Vor­freude stei­gern werden.

Grün­de­rin von das-beste-in-frankreich.de ist Sabine Lau­rent, eine Fran­zö­sin aus Loth­rin­gen, die seit eini­gen Jah­ren mit einem Deut­schen ver­hei­ra­tet ist und in Dort­mund lebt. Mehr­mals im Jahr reist sie in ihre Hei­mat und sucht für ihre Gäste die schöns­ten Unter­künfte und Tages­tou­ren aus. Sie hat bei der Aus­wahl der Sterne-Hotels und Cham­bres d‘hôtes Wert dar­auf gelegt, dass Sie sich mit Ihren Gast­ge­bern auf eng­lisch und manch­mal auch auf deutsch unter­hal­ten kön­nen: „Das Urlaubs­ver­gnü­gen soll nicht an sprach­li­chen Hin­der­nis­sen schei­tern“, fin­det Sabine Lau­rent. Und wenn Sie auf Ihrer Indi­vi­du­al­reise durch das Loire­tal Ihre Fran­zö­sisch­kennt­nisse auf­bes­sern wol­len, haben Ihre freund­li­chen Gast­ge­ber bestimmt nichts dage­gen. Alle Quar­tiere bie­ten eine über­schau­bare Zahl an Gäs­te­zim­mern, Sie woh­nen in lan­des­ty­pi­schen Unter­künf­ten mit geho­be­nem Kom­fort, in denen sich Ihre Gast­ge­ber fami­liär um Ihr Wohl bemü­hen werden.

Drei Indi­vi­du­al­rei­sen durch das Loire­tal hat das-beste-in-frankreich.de für Sie im Pro­gramm. Nach Rück­spra­che kön­nen alle Ange­bote vari­iert wer­den und einen anschlie­ßen­den Bade­ur­laub orga­ni­siert Sabine Lau­rent eben­falls gern für Sie. Alle Rei­sen sind geplant für zwei Per­so­nen im Dop­pel­zim­mer, sie rei­sen im eige­nen PKW oder wahl­weise in einem Mietwagen.

Hier sind in Kürze unsere Vorschläge:

Das Loire­tal ein­mal anders.

Sie ver­brin­gen 7 Nächte in einem Cham­bres d‘hôtes in der Nähe von Chi­non, den Ter­min bestim­men Sie selbst. Erkun­den Sie die Fluss­bie­gun­gen der Loire zu Fuß, mit dem Fahr­rad oder Kanu oder kom­bi­nie­ren Sie Rad- und Kanu­tour. Wan­dern oder radeln Sie durch die Wein­berge, an der Loire ent­lang, ent­de­cken Sie die Schlös­ser der Loire und deren pracht­volle Gar­ten- und Parkanlagen.

Zu die­ser Reise gehört im Preis inbe­grif­fen eine geführte Wein-Tour über einen hal­ben Tag sowie ein Abend­essen für zwei Per­so­nen, die für Frank­reich so typi­sche Table d‘hôtes: Ihre Gast­ge­ber berei­ten ein für die Region typi­sches mehr­gän­gi­ges Abend­essen, an dem sie selbst und andere Gäste teil­neh­men. Dabei erge­ben sich oft fröh­li­che inter­na­tio­nale Run­den und neue Bekannt­schaf­ten, wenn Sie möchten.

Erkun­den Sie auf Ihrer Indi­vi­du­al­reise durch das Loire­tal an den fol­gen­den Tagen das Höh­len­dorf Roche­me­nier, den Bio­parc Doué la Fon­taine, Chi­non mit sei­ner berühm­ten mit­tel­al­ter­li­chen Fes­tung, die Schlös­ser L‘islette, Vil­landry und das Mär­chen­schloss Rivau. Besu­chen Sie die weiße Stadt Saumur, sie ist kom­plett aus Tuff­stein gebaut. Wan­dern Sie auf der berühm­ten „Rue des Moulins“, der Straße der Mühlen.

Das Loire­tal mit Auto und Fahrrad

Acht Nächte ver­brin­gen Sie in drei ver­schie­de­nen 3‑S­terne-Hotels, die mal auf dem Land und mal in der Stadt lie­gen und die Sie auf Ihrer Indi­vi­du­al­reise durch das Loire­tal mit dem Auto schnell errei­chen wer­den. Chau­mont-sur-Loire, Tours und Saumur sind die Städte in der Nähe Ihrer Hotels. Bei die­ser Tour sind die Schlös­ser die Haupt­dar­stel­ler, mal steu­ern Sie die pracht­vol­len Bau­werke mit dem Lenk­rad an, mal mit dem Fahrradlenker.

La Vie de Château

Acht Nächte an drei Sta­tio­nen und jede davon ist ein pri­va­tes Schloss! Wenn das mal nicht eine Emp­feh­lung für eine Indi­vi­du­al­reise durch das Loire­tal als Flit­ter­wo­che ist. Sabine Lau­rent hat für Sie ori­gi­nelle Schlös­ser mit rus­ti­ka­lem und authen­ti­schem Ambi­ente aus­ge­sucht. Sie woh­nen in der Nähe von Orlé­ans, Lan­ge­ais und Angers, bei der zwei­ten Sta­tion ser­viert Ihnen die Schloss­her­rin ein roman­ti­sches Cand­le­light-Din­ner. Erkun­den Sie die Schlös­ser in der Umge­bung und ver­säu­men Sie es nicht, ihr eige­nes bei einer Füh­rung ken­nen­zu­ler­nen. 155

Auf der Inter­net­seite von das-beste-in-frankreich.de fin­den Sie viele Vor­schläge für Tages­aus­flüge, die immer als Vor­schläge zu ver­ste­hen sind, denn es gibt kein Pro­gramm, das Sie abspu­len müss­ten. Alle Unter­künfte bie­ten Ihnen geho­be­nen Kom­fort mit W‑LAN, oft­mals Swim­ming-Pools, gepflegte Gär­ten und ein reich­hal­ti­ges lan­des­ty­pi­sches Früh­stück. Zusätz­lich sen­det Ihnen Sabine Lau­rent nach Ihrer Buchung Ihr per­sön­li­ches Rei­se­heft, das Car­net de voyage zu. Darin fin­den Sie detail­liert Infor­ma­tio­nen zur Ihrer jewei­li­gen Sta­tion: Was ist sehens­wert? Wel­che Restau­rants loh­nen einen Besuch? Sie erhal­ten wich­tige Tele­fon­num­mern und Kon­takt­da­ten, so kön­nen Sie sich für eine Besich­ti­gung anmel­den oder einen Tisch reser­vie­ren. Sollte es ein­mal Pro­bleme geben, kön­nen Sie Sabine Lau­rent gern jeder­zeit anru­fen, sie küm­mert sich von Deutsch­land aus gern um den rei­bungs­lo­sen Ver­kauf Ihrer Indi­vi­du­al­reise durch das Loiretal.

Kontaktieren Sie uns und buchen Sie jetzt ihre Traumreise für:

Indi­vi­du­al­reise Loiretal