Pro­vence Reisen

Rei­sen in die Pro­vence sind vor allem wegen des süd­li­chen Flairs beson­ders beliebt. Ob Laven­del­blüte, Zitro­nen­fest oder die Blaue Küste am Mit­tel­meer – die Pro­vence bie­tet für den aus­gie­bi­gen Urlaub die pas­sende Atmo­sphäre. Denn die Pro­vence zählt in Frank­reich zu den son­nen­reichs­ten Regio­nen und viele tou­ris­ti­sche Rei­sen füh­ren durch die abwechs­lungs­rei­che Natur­land­schaft. Und Städte wie Avi­gnon, Arles oder Aix en Pro­vence sind auf­grund der vie­len kunst­his­to­ri­schen Schätze für indi­vi­du­elle Rei­sen bes­tens geeignet.

Auf Pro­vence Rei­sen kön­nen Sie fol­gende Sehens­wür­dig­kei­ten besichtigen:

  • Laven­d­el­fel­der bei Valensole
  • Amphi­thea­ter von Arles
  • Natur­park der Alpil­len mit Wein­ber­gen und male­ri­schen Dörfern
  • Papst­pa­last in Avignon
  • Sali­nen bei Salin-de-Giraud

Die Pro­vence bie­tet zahl­rei­che Natur­schätze, Bau­denk­mä­ler und Sehens­wür­dig­kei­ten, so dass Tou­ris­ten auf ihren Rei­sen immer wie­der neue Attrak­tio­nen antref­fen. Vom Stadt­rund­gang im his­to­ri­schen Avi­gnon bis zur Wan­de­rung ent­lang der Laven­d­el­fel­der ist die Region für viele Akti­vi­tä­ten geeig­net. Daher ist eine Rund­reise durch die Pro­vence abso­lut emp­feh­lens­wert, um viele unter­schied­li­che Ein­drü­cke zu gewin­nen. Bei das-beste-in-frank­reich erhal­ten Sie für den Urlaub in der Pro­vence einen indi­vi­du­ell erstell­ten Rei­se­füh­rer, um die bes­ten Plätze der Region zu erkun­den. So kön­nen Sie in der Pro­vence den Natur Urlaub genie­ßen und das kul­tu­relle Erbe die­ser ein­zig­ar­ti­gen Land­schaft ken­nen­ler­nen. Auf unsere Web­seite fin­den Sie wei­tere Infos zu unse­ren Ange­bo­ten wie den Rei­sen in die Pro­vence oder zu ande­ren Regio­nen in Frank­reich. Buchen Sie bei uns die indi­vi­du­ell geplan­ten Frank­reich Reisen.

Die Kul­tur auf den Pro­vence Rei­sen entdecken

In Frank­reich zählt die Pro­vence zu den Dépar­te­ments mit den meis­ten Kul­tur­schät­zen und viele Tou­ris­ten rei­sen in diese süd­li­che Region. Denn die Pro­vence ist bereits seit der Antike besie­delt und viele Bau­werke wie das Amphi­thea­ter von Arles bezeu­gen die jahr­hun­der­te­alte Stadt­ge­schichte. So bie­ten die Städte der Region viele sehens­werte Bau­werke und beim Stadt­bum­mel durch die Alt­stadt begeg­net man Geschichte auf Schritt und Tritt. Rei­sen in die Pro­vence sind daher vor allem für Kul­tur­in­ter­es­sierte Urlau­ber beson­ders spannend.

Diese Städte bie­ten für Pro­vence Rei­sen ein gro­ßes Kulturprogramm:

  • Avi­gnon, his­to­ri­sche Haupt­stadt der Provence
  • Arles, 2000 Jahre Geschichte im Stadtbild
  • Aix en Pro­vence, Alt­stadt mit anti­ken und mit­tel­al­ter­li­chen Zentrum
  • Orange, Opern­fest­spiele im römi­schen Theater
  • Vai­son-la-Romaine, Römer­stadt mit Alt­stadt und Burg

Die Pro­vence bie­tet viele wei­tere kul­tu­relle High­lights und Urlau­ber kön­nen auf ihren Rei­sen die unter­schied­lichs­ten Sehens­wür­dig­kei­ten ent­de­cken. Hier fin­den Kul­tur­in­ter­es­sierte aus allen Epo­chen diverse Bau­werke und die vie­len Museen prä­sen­tie­ren von der Moder­nen Kunst bis zur Regio­nal­ge­schichte ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm. So wer­den die Pro­vence Ferien zu einem ein­drucks­vol­len Erleb­nis, wenn Sie im Frank­reich Urlaub die unter­schied­lichs­ten Städte besu­chen. Auch die vie­len Stra­ßen­ca­fés und die schö­nen Platz­an­la­gen der Alt­städte sind sehr reiz­voll. Bei das-beste-in-frank­reich sind die Rei­sen nach Frank­reich indi­vi­du­ell geplant, um die ein­ma­lige Kul­tur der Pro­vence zu erleben.

Natur und Deli­ka­tes­sen auf den Pro­vence Rei­sen genießen

Viele Tou­ris­ten rei­sen zum Wan­dern in die Pro­vence und kön­nen so die viel­fäl­tige Land­schaft aus nächs­ter Nähe erkun­den. Vor allem die Alpil­les zwi­schen Avi­gnon und Arles sind für Wan­de­run­gen bes­tens geeig­net. Diese Gebirgs­kette führt durch zahl­rei­che Täler, Schluch­ten und weit­läu­fi­gen Wie­sen und ist nur 500 Meter hoch. Rei­sen zu den Alpil­les füh­ren im Tal an diver­sen Obst- und Oli­ven­plan­ta­gen vor­bei, wäh­rend die Anhö­hen wie in vie­len Tei­len der Pro­vence aus einem wei­ßen Kalk­stein bestehen. Hier kön­nen Wan­de­rer unge­stört ihren Natur Urlaub ver­brin­gen und das land­schaft­lich viel­fäl­tige Frank­reich kennenlernen.

Eine Autorund­reise durch die Pro­vence sollte auch an die Küste füh­ren. Viele Natur­freunde rei­sen vor allem in die Camar­gue, eine Schwemm­land­schaft der Pro­vence. Direkt an der Küste von Süd­frank­reich bie­tet der Urlaub in die­ser Region ein­zig­ar­tige Ein­bli­cke in die Natur. Hier leben Fla­min­gos, Wild­pferde und Stiere in einem weit­läu­fi­gen Sumpf­ge­biet an der Mit­tel­meer­küste. Rei­sen in die Pro­vence sind für Natur­freunde bes­tens geeignet.

Wer seine Rei­sen in die Pro­vence auch für kuli­na­ri­sche Genüsse nut­zen möchte, fin­det dazu viele pas­sende Gele­gen­hei­ten. Vom Wein­an­bau­ge­biet des Châ­teau­neuf-du-Pape bei Avi­gnon bis zum Trüf­fel­markt in Car­pen­tras gibt es viele regio­nale Spe­zia­li­tä­ten. Bei „Das Beste in Frank­reich“ erhal­ten Sie im indi­vi­du­ell erstell­ten Rei­se­füh­rer pas­sende Geheim­tipps, die auch zu den kuli­na­ri­schen Spe­zia­li­tä­ten füh­ren. Buchen Sie bei uns Ihren nächs­ten Pro­vence Urlaub und wäh­len Sie eines unse­rer Reiseangebote.

Kontaktieren Sie uns und buchen Sie jetzt ihre Traumreise für:

Pro­vence Reisen