Gastzimmer Frankreich

Reisen und übernachten in wunderschönen Gastzimmern in Frankreich

Reisen als Gast in Frankreich mit dem Wissen von Insidern? Das geht mit das-beste-in-frankreich.de, einem Angebot für individuelle Frankreich-Rundreisen im eigenen Auto. Sie übernachten in Frankreich in Gastzimmern, die wir Ihnen in handverlesenen Hotels und familiären Privatunterkünften anbieten. Mit unserem Reiseheft erhalten Sie in Ihrem Urlaub einen exklusiven Begleiter, mit dem Sie die Juwelen Ihrer favorisierten Region entdecken, ohne Umwege zu machen oder in typische Touristenfallen zu tappen.

Die Idee zu das-beste-in-frankreich.de hatte Sabine Laurent, die Französin aus Lothringen lebt seit einigen Jahren mit ihrem Mann in Dortmund. "Von Deutschland aus hat sich mein Blick auf mein Heimatland verändert und ich entdecke es neu. Viele Freunde und Bekannte schwärmten von ihren früheren Reisen nach Frankreich, von wunderschönen Gastzimmern und vor allem von Erlebnissen, die sie nie vergessen werden. L‘art de vivre, diese leichte Kunst des Lebens in Frankreich, möchten viele Menschen neu für sich entdecken. So war meine Geschäftsidee geboren", sagt Sabine Laurent.

Sabine Laurent hat alle Gastzimmer selbst ausgesucht

Was folgte, waren viele Reisen mit noch mehr Recherchen in insgesamt sechs französischen Regionen, die Interessenten heute bei ihr buchen können. Vor Ort in Frankreich hat sie die Gastzimmer und Unterkünfte selbst ausgesucht: ‟Jede hat ihren besonderen Charme, alle unterscheiden sich von den üblichen Standard-Hotels deutlich und haben spannende Alleinstellungsmerkmale‟, berichtet Sabine Laurent. Ein Kriterium mussten alle Anbieter von Gastzimmern in Frankreich allerdings erfüllen: Urlauber sollen sich mit ihren Gästen mindestens auf englisch, gern auch auf deutsch verständigen können. Falls Sie Ihren Urlaub dazu nutzen möchten, Ihr Französisch aufzubessern, dann haben Ihre Gastgeber ganz sicher nichts dagegen...

das-beste-in-frankreich.de führt Sie mit seinen individuellen Rundreisen in diese Regionen:

  • Burgund und Champagne
  • Provence und Côte d‘Azur
  • Normandie und Bretagne
  • den Périgord im Südwesten
  • Atlantikküste
  • Loire und Schlösser der Loire.

Auf Ihrer Entdeckungstour beziehen Sie je nach Reise in 8 bis 13 Tagen an verschiedenen Orten drei wunderschöne Gastzimmer in Frankreich, die Angebote sind auf Doppelzimmer ausgelegt. Es gibt reichhaltiges regionaltypisches petit déjeuner, die meisten Quartiere bieten Ihnen Spa-Bereiche und oft auch einen Swimming-Pool.